Liebe Vespafreunde aus Nah und Fern,

noch lässt sich der Frühling und Sommer etwas bitten und trumpft noch nicht mit warmen Temperaturen auf. Aber die Vespafreunde Straubing lassen sich nicht abhalten und ziehen ihre Veranstaltungen tapfer bei wolkigem Himmel durch.

Bereits das Anrollern, das trotz bedecktem Himmel mit über 40 Rollern zur Herzerltour startete zeigte wie wir dem Wettergott die Stirn bieten und so kamen wir auch allesamt wieder trocken in Straubing am Hagen an.

Am 1. Mai feierten wir den Tag der Vespa mit einer kleinen Ausfahrt. Auch hier eine mäßige Wetterprognose und dennoch fanden sich 6 wetterfeste Vespafahrer mit 2 Sozia am Hagen ein, um in den Vorderen Bayerischen Wald zu starten.

Der Whitsun Run musste wetterbedingt auf den nachfolgenden Sonntag verschoben werden, was mit strahlendem Sommerwetter belohnt wurde. 22 Vespanarrische versammelten sich am Rollerladen in Mallersdorf um eine Tour im westlichen Landkreis zu unternehmen, die Lokalmatador Hubert bis ins Detail ausgearbeitet hatte.

Die Berichte hierzu findet ihr auf unserer Aktivitätenseite, Bilder in unserer Google-Galerie.

Als nächstes stehen die Alp Days und die World Days an, die von einigen unserer Mitglieder besucht werden. Die Daheimgebliebenen können allerdings gerne via Facebook zu einer gemütlichen Ausfahrt aufrufen. 

Wenn ihr auch ohne Vespa den Austausch sucht, so freuen wir uns immer am letzten Freitag euch an einem unserer Stammtische begrüßen zu dürfen! Der nächste findet am 27. Mai 2016 in Mallersdorf im Ristorante Al Dente statt. Eine kurze Rückmeldung über die Teilnahme wäre prima, entweder per Mail an juergen.weber@vespafreunde-straubing.de oder in der Facebookveranstaltung.

Wir freuen uns auf zahlreiche Begegnungen in dieser Saison,

Euer Vorstand der Vespafreunde Straubing